Moderne Strom- und Wärmeerzeugung für jedes Zuhause

Die Sunfire-Home bietet Ihnen eine sichere Energieversorgung. Sie produzieren wetterunabhängig vor Ort Strom und Wärme effizient und zuverlässig dank Kraft-Wärme-Kopplung. Unsere Brennstoffzelle eignet sich dabei perfekt für Wohngebäude mit oder ohne Gasanschluss. Sichern Sie sich mit der Sunfire-Home einen langfristigen Kostenvorteil, indem Sie unabhängig von steigenden Strompreisen werden.

Ersetzen Sie Ihre alte Öl- und Gasheizung durch eine umweltfreundliche und nachhaltige Lösung!

Jetzt umsteigen

Broschüre

Ihre Vorteile

Sie sind auf der Suche nach einer umweltfreundlichen, unabhängigen und kosteneffizienten Energieversorgung? Sunfire-Home macht es möglich!

Innovativ

INNOVATIV

High-Tech „Made in Germany“

Zuverlässige und sichere Energieversorgung mit Strom und Wärme durch innovative Brennstoffzellentechnologie

Sauber

SAUBER

Weniger CO2-Emissionen
durch höhere Effizienz

Nutzbar mit (Bio-) Flüssiggas und (Bio-) Erdgas

Nachhaltiger Ersatz für alte Ölheizung

Unkompliziert

UNKOMPLIZIERT

Einfache Installation und Ergänzung/ Integration ins Energiesystem

Rund-um-sorglos-Paket mit 10-Jahre Vollservice und Leistungsgarantie

Flexibel kombinierbar für Ihr Wohngebäude

Neben der Brennstoffzelle wird typischerweise auch eine neue Gastherme installiert. Diese liefert zusätzliche Wärme, wenn die der Sunfire-Home nicht ausreicht, um den Bedarf Ihres Gebäudes zu decken. Ein Pufferspeicher entkoppelt dabei Produktion und Nutzung der Wärme, wodurch lange Laufzeiten für das Brennstoffzellen-System realisiert werden können. Die Trinkwasserstation am Pufferspeicher übernimmt die hygienische Bereitstellung des Trinkwassers.

Sunfire-Home für Wohngebäude

 

Die Sunfire-Home im Einsatz

Zahlreiche Kunden, die nachhaltig heizen und CO2 sparen möchten, setzen auf die zuverlässige und hocheffiziente Sunfire-Home Brennstoffzelle und erzeugen Strom und Wärme direkt dort, wo sie diese benötigen.

Sunfire-Home Brennstoffzelle in der Heizzentrale Pichoblick im sächsischen Wilthen im Einsatz

Sunfire-Home 750 erfolgreich in Nahwärmenetz im EinsatzSunfire-Home 750 erfolgreich in Nahwärm...

Seit Frühjahr 2021 ist die Sunfire-Home Brennstoffzelle in der Heizzentrale Pichoblick im sächsischen Wilthen im Einsatz.

#Referenz

+ weiterlesen

Mehrfamilienhaus mit Sunfire-Home 750 Brennstofzelle modernisiert

Sunfire-Home 750 in Mehrfamilienhaus in ThüringenSunfire-Home 750 in Mehrfamilienhaus in ...

Im Zuge der Modernisierung ihres Mehrfamilienhauses suchte Familie Beyer aus Kraftsdorf bei Gera einen Ersatz für ihre circa 25 Jahre alte Ölheizung.

#Referenz

+ weiterlesen

Einfamilienhaus mit Sunfire-Home 750 Brennstofzelle modernisiert

Sunfire-Home 750 in Einfamilienhaus in NordhessenSunfire-Home 750 in Einfamilienhaus in N...

Bei Familie Wicke wurde mit dem Flüssiggas-Anbieter SCHARR die Brennstoffzelle Sunfire-Home 750 installiert.

#Referenz

+ weiterlesen

Digitale Überwachung

Aktuelle Leistungsdaten können jederzeit über die Sunfire-Control App abgerufen werden. Des weiteren erhalten Sie umfassenden Support und wissenswerte Informationen zu Ihrer Sunfire-Home.

Die Sunfire-Control App ist für die Betriebssysteme iOS und Android erhältlich.

Zu den Details

Garantierte Leistung

Damit Sie sich über die einwandfreie Funktionsweise und Leistungsfähigkeit Ihrer Sunfire-Home keine Gedanken machen müssen, liefern wir diese mit einer umfangreichen Garantie über zehn Jahre.

Unser Garantieversprechen

Häufig gestellte Fragen zu Sunfire-Home

Kann Sunfire-Home meine Ölheizung ersetzen?

Ja. Durch die Nutzung von Flüssiggas (LPG) kann Sunfire-Home auch in Gebäuden ohne Erdgasanschluss betrieben werden. Gerade in älteren Gebäuden bietet Sunfire-Home eine hocheffiziente Möglichkeit den Wärmebedarf auch bei höheren Vorlauftemperaturen zu decken.

Schone ich mit Sunfire-Home die Umwelt?

Mit Sunfire-Home heizen Sie hocheffizient und senken damit nicht nur Ihre Heizkosten, sondern auch den Ausstoß von CO2. Die dezentrale Strom- und Wärmeerzeugung ist dabei etwa 25 Prozent effizienter als eine zentrale Erzeugung in Großkraftwerken. Für eine rundum klimaneutrale Lösung bieten immer mehr Gaslieferanten umweltschonende Gasalternativen wie Bio-Flüssiggas oder Bio-Erdgas an.

Sind Brennstoffzellen gefährlich?

Brennstoffzellen sind nicht gefährlicher als andere herkömmliche Gasheizungen. Der Aufbau einer Brennstoffzelle ist dem einer Batterie sehr ähnlich, sie wird jedoch kontinuierlich durch die Zufuhr von Gas „geladen“. In Brennstoffzellen kommt Wasserstoff zum Einsatz. Dieser wird nur in der benötigten Menge unmittelbar vor der Nutzung aus dem Gas bereitgestellt und sofort zu Strom und Wärme umgewandelt. Es besteht deswegen keine Gefahr.

Ist die Sunfire-Home für Vermieter geeignet?

Die Sunfire-Home ist die perfekte Lösung für Vermieter, die Wert auf ein modernes und zukunftssicheres System legen. Mit dem erzeugten Strom aus der Brennstoffzelle können Sie beispielsweise den Bedarf für Beleuchtung, Betriebsstrom für Versorgungspumpen oder Gemeinschafts-Antennenanlagen decken. Die bereitgestellte Wärme kann leicht in das Heizsystem des Hauses eingebunden werden.

Kann ich die Kosten auf meine Mieter umlegen? Wenn ja, welche?

Die Abdeckung des Hausstroms und die Bereitstellung von Wärme für einzelne Mietparteien können im Rahmen der Betriebskostenabrechnung geltend gemacht werden. Unter Einhaltung der Betriebskostenverordnung können entstandene Kosten durch die allgemeine Nutzung einer Wohnanlage auf die einzelnen Mietparteien umgelegt werden. Die bereitgestellte Wärme wird verursachungsgerecht über Wärmemengenzähler und Warmwasserzähler verrechnet.

Ist Sunfire-Home die richtige Lösung für mich?

 

Jetzt unverbindlich anfragen